Lade Veranstaltungen

Eine literarische Veranstaltung, begleitet von passenden Speisen und Getränken. Ein ganz besonderer Lesungsgenuss.

 

Andreas Hoppe
Das Sizilienkochbuch

Eine kulinarische Reise mit Kommissar Mario Kopper

Schauspieler Andreas Hoppe, über 20 Jahre als Kommissar Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines mit seiner Serienfigur gemeinsam: die Liebe zur einfachen mediterranen Küche. Lange hat Hoppe deshalb davon geträumt, zusammen mit „Kopper“ in Sizilien auf gemeinsame Entdeckungsreise zu gehen. Das hat der Schauspieler nun getan, hat Land und Leute lieben gelernt, vor Ort gekocht und die ursprünglichsten Rezepte der sizilianischen Küche eingefangen. Einer Küche, die längst hohes Ansehen genießt und geprägt ist von den Einflüssen unterschiedlicher Kulturen. So brachten die Araber Gewürze, Zitrusfrüchte, Reis und Zucker auf die Insel, während die Griechen Ricotta, Oliven und den Weinanbau auf Sizilien bekannt machten. Die Spanier steuerten Tomaten und Auberginen bei, die Hauptzutaten für das Nationalgericht schlechthin: Spaghetti Siciliana.

Andreas Hoppe, geboren 1960, absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seit 1996 spielte er im Ludwigshafener „Tatort“ an der Seite von Ulrike Folkerts alias Lena Odenthal. Hoppe ist Natur- und Umweltschützer, unterstützt die Arbeit von Nabu und WWF und ist Gründer der „Walkampagne“ in Kanada. 2009 schilderte er in seinem Buch „Allein unter Gurken“ seinen abenteuerlichen Versuch, sich ausschließlich von regionalen Produkten zu ernähren.

Moderation: Karin Wehrheim, SWR Studio Friedrichshafen

Eintritt: 12 € (incl. Begrüßungsgetränk und VK-Gebühr) zzgl. Essen im Restaurant

Einlass, Getränke und Essensbestellung ab 18.30 Uhr, Lesungsbeginn 19.30 Uhr, Essen 20.15 Uhr, im Anschluss zweiter Lesungsteil

Infos und Vorverkauf: www.wortmenue-ueberlingen.de

  • barrierefrei

  • familienfreundlich
  • Perfekt für Gruppen
  • Hunde erlaubt
  • kostenfrei Parken
  • geöffnet Di - So | 10 bis 17 Uhr (Nebensaison)