Ein spannendes Sommerferienprogramm für die ganze Familie steht im AUTO & TRAKTOR MUSEUM BODENSEE an! Im August finden wieder interessante historische Vorführungen statt. Es werden spannende Darbietungen über das Handwerk und Leben von früher präsentiert. Diese Veranstaltungen finden immer sonntags von 11 bis 15 Uhr statt. Der Eintritt zu den Shows ist kostenlos.

Der Start dieser Serie ist am 07. August mit dem Motto „Feuerwehr und andere Blaulichter“. Es können verschiedene historische Feuerwehrfahrzeuge und eine Krankenstation bestaunt werden.

Weiter geht es am 14. August mit „Bella Italia“. Die Reise geht nach Italien zum Campingurlaub. Es kann eine Modenschau, Kaffee, Eis und Pizza genossen werden. Verschiedene italienische Rennwägen, Motorräder und Traktoren sind natürlich auch mit dabei.

Am 21. August wird gesägt, gespalten, gereppelt und geschreinert… „die Holzspäne fliegen“.

Die letzte kleine Zeitreise in die Vergangenheit findet am 28. August mit dem Thema „das Leben auf dem Land“ statt. Bauern, Knechte, Hausfrauen, ob bei der harten Arbeit auf Feld und Hof oder am Herdfeuer… Eine berührende Reise in das ländliche Leben von früher. Es wird gedroschen, gebacken und gekocht.

Kinder dürfen sich bei den Aktionen aktiv einbringen und sich einen Korb flechten, beim Mahlen und Dreschen helfen, einen kleinen Holztraktor bauen, Malen und Basteln u.v.m.

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen im AUTO & TRAKTOR MUSEUM